Neuer Vorstand im Musikverein Pruggern

Mit der Jahreshauptversammlung am 18. Juli beginnt beim Musikverein die Ära eines neuen Vorstands. Nach 8 Jahren legt Klaus Schwarz das Amt des Obmanns zurück, einstimmig wurde Gerald Berger als neuer Obmann gewählt. Marie Krammer wurde als Kapellmeisterin und Andreas Schwab als Kassier bestätigt. Weiters neu im Vorstand: David Stocker als Schriftführer, Julia und Simone Prüggler mit Andrea Bacher als Jugendreferentinnen und Alexander Schrempf als Notenarchivar.

Die Musikerinnen und Musiker bedanken sich bei allen scheidenden Vorstandsmitgliedern, vor allem bei Klaus Schwarz, für ihren Einsatz und das Engagement und wünschen dem neuen Vorstand eine gute Zusammenarbeit.

Seebacher Franz erhielt für seine 50ig-jährige Mitgliedschaft das Ehrenzeichen in Gold. Ehrenmitglied Anton Trinker beendete nach 62 Jahren Mitgliedschaft seine aktive Karriere als Musiker. Eine herzliche Gratulation an Seebacher Franz für diese besondere Auszeichnung und ein großes Dankeschön an Anton Trinker für seine langen Dienste in den Reihen des Musikvereins.

Trotz Pandemie konnten JungmusikerInnen das Leistungsabzeichen auf ihren Instrumenten ablegen. Wir gratulieren Mikolaz Adamek (Trompete, Bronze), Benjamin Hödl (Posaune, Bronze), Antonia Vrece (Klarinette, Junior), Hannah Schnepfleitner (Querflöte, Junior), Jakob Percht (Flügelhorn, Junior), Sarah Prüggler (Klarinette, Bronze), Johanna Krakl (Saxophon, Bronze), Jonas Krakl (Schlagzeug, Silber) und Max Schrempf (Schlagzeug, Silber).

Veröffentlicht in Aktuelles.